You are here:
  • Neue Datenschutzverordnung DS-GVO
Drucken
  • Facebook
  • Google+
  • Twitter
  • XING
24.05.2018

Neue Datenschutzverordnung DS-GVO

Ab dem 25. Mai 2018 tritt die neue EU-Datenschutzverordnung (DS-GVO) in Kraft. Wie viele andere Schweizer Firmen haben auch wir unsere Datenschutzerklärung angepasst.

Das Bild zeigt ein Keyboard. Das Label der Enter-Taste ist mit GDPR beschriftet.

GDPR - die EU-Datenschutzverordnung


by Silvia C. Zimmermann
 - 24. Mai 2018

 

Gerne möchten wir Sie darüber informieren, dass wir unsere Datenschutzerklärung an die Vorgaben der Europäischen Datenschutzverordnung (DS-GVO) angepasst haben. Diese findet ab dem 25.Mai 2018 Anwendung.

Wir sind bereits bisher immer sehr sorgfältig mit den uns anvertrauten Daten umgegangen und bleiben auch in Zukunft konform mit den gängigen Datenschutzrichtlinien. Damit wir die Anforderungen Europäischen Datenschutzgrundordnung erfüllen, haben wir unser Datenschutzkonzept und die Datenschutzerklärung aktualisiert. Sie finden unsere überarbeitete Datenschutzerklärung im Bereich AGB/Privacy.

Die Ausbildung in Bezug auf die neue DS-GVO haben wir in einem zweitägigen Kurs bei der Firma Glenfis in Zürich absolviert. Für die Überarbeitung der Datenschutzkonzepte haben wir mit einem externen Complicance-Officer zusammengearbeitet, damit wir möglichst optimal auf die neue Verordnung vorbereitet sind. 

Kommentare auf diesen Beitrag

    Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

Die mit * gekenzeichneten Felder sind zwingend auszufüllen