You are here:
  • News
  • Usability & UX-News
Drucken

Usability & UX-News

09.05.2015

Stellen Sie Effizienz nicht über Erwartungen

Funktionen, die die Nutzereffizienz erhöhen, indem Schritte reduziert werden, können Nutzern schaden, falls sie nicht mit bestehenden mentalen Modellen und Erwartungen übereinstimmen, welche auf früheren Erfahrungen basieren.>> Mehr

25.04.2015

Die Passwort-Erstellung: 3 Möglichkeiten, sie zu vereinfachen

Wenn sie die Anforderungen an ein Passwort im Voraus offenlegen, es Nutzern ermöglichen, ihr Passwort sichtbar zu machen, und einen Stärkemesser anzeigen, können Designer die frustrierende UX der Passwort-Erstellung verbessern.>> Mehr

19.07.2014

Das Verletzen von Website-Konventionen verletzt die User Experience

Das neue unkonventionelle Responsive Webdesign der Bucknell Universität hat zwar viel Aufsehen erregt. Der Test mit Studenten und Eltern hat jedoch gezeigt, dass die Usability stark darunter leidet.>> Mehr

22.02.2014

Das Lupensymbol im Search Design: Pros und Kontras

Nutzer erkennen die Bedeutung "Suche" des Lupensymbols sogar ohne eine Textbezeichnung. Der Nachteil ist, dass die Suche, die nur über ein Icon funktioniert, für die Nutzer schwerer zu finden ist.>> Mehr

26.05.2008

OK-Abbrechen oder Abbrechen-OK?

Soll der OK-Knopf vor oder hinter dem Abbrechen-Knopf stehen? Den Konventionen der Plattform zu folgen ist wichtiger, als eine einzelne Dialogbox zu optimieren.>> Mehr

12.05.2008

Die Farbe von Linklisten in Intranets

Linklisten mit Links sind ein Fall, der genau zwischen Menüpunkten und Textlinks liegt. Aufgelistete Links in Blau oder in der Hauptlinkfarbe der Website anzuzeigen ist das empfohlene Design - und das, welches die meisten...>> Mehr

22.07.2007

Kapitulation vor einem Dialogfenster

Interaktionstechniken, die vom gebräuchlichen Oberflächen-(GUI-)Standard abweichen, können Usability-Katastrophen auslösen, die es unmöglich machen, eine Anwendung zu nutzen.>> Mehr

10.06.2007

Veränderung oder Stabilität bei Web-Usability-Richtlinien

Bemerkenswerte 80% der Ergebnisse aus Web-Usability-Studien der 1990er Jahre sind heute immer noch gültig.>> Mehr

20.11.2005

Accessibility allein reicht nicht

Indem man sich bei der Planung stark auf Accessibility fixiert, hilft man behinderten Nutzern nicht zwangsweise. Wirkliche Unterstützung leisten Sie dagegen, wenn Sie eine Usability-Perspektive einnehmen.>> Mehr

16.01.2005

Die Beständigkeit von Usability-Richtlinien

Rund 90% der Richtlinien von 1986 sind nach wie vor gültig, wenn auch etliche Richtlinien an Bedeutung verloren haben, weil sie sich auf Design-Elemente beziehen, die heute nur noch selten Verwendung finden.>> Mehr

12.09.2004

Der Mangel an Webdesign-Standards

Internetnutzer erwarten bei 77% der einfacheren Webdesign-Elemente, dass sie in einer bestimmten Weise funktionieren. Leider herrscht bei vielen hochgradigen Designbestandteilen reine Konfusion.>> Mehr

09.05.2004

Richtlinien für die Visualisierung von Links

Textlinks sollten farbig und unterstrichen dargestellt werden, damit sie intuitiv als "anklickbar" wahrgenommen werden können, allerdings gibt es ein paar Ausnahmen von diesen Richtlinien.>> Mehr

02.05.2004

Wechseln Sie die Farbe für besuchte Links

Die Leute gehen verloren und bewegen sich im Kreis, wenn Websites die gleiche Linkfarbe für besuchte und für neue Ziele verwenden. Wählen Sie verschiedene Farben für die beiden Linktypen, um Konfusion in der Navigation zu...>> Mehr

23.06.2002

Immer grössere Übereinstimmung mit Usability-Richtlinien

In den vergangenen 1½ Jahren stieg die durchschnittliche Übereinstimmung mit etablierten Usability-Richtlinien um 4% an. Wenn diese positive Entwicklung anhält, erreichen wir das Ideal einer 90% Übereinstimmung im Jahr 2017.>> Mehr