You are here:
  • News
  • Usability & UX-News
Drucken

Usability & UX-News

10.05.2015

Stellen Sie Effizienz nicht über Erwartungen

Funktionen, die die Nutzereffizienz erhöhen, indem Schritte reduziert werden, können Nutzern schaden, falls sie nicht mit bestehenden mentalen Modellen und Erwartungen übereinstimmen, welche auf früheren Erfahrungen basieren.>> Mehr

03.05.2015

Grosse Touchscreens: Was sind die Unterschiede?

Um für grosse Touchscreens zu gestalten muss man ein besonderes Augenmerk auf die Eingabe, den Bildschirmfokus und die Geheimhaltung legen.>> Mehr

26.04.2015

Die Passwort-Erstellung: 3 Möglichkeiten, sie zu vereinfachen

Wenn sie die Anforderungen an ein Passwort im Voraus offenlegen, es Nutzern ermöglichen, ihr Passwort sichtbar zu machen, und einen Stärkemesser anzeigen, können Designer die frustrierende UX der Passwort-Erstellung verbessern.>> Mehr

26.04.2015

Praktische Tipps für das Testen von Website-Inhalten

Was passiert, wenn Leute auf eine Website gelangen, welche die gesuchten Informationen enthält? Vernachlässigen Sie auf keinen Fall die UX der Inhaltsseite. Wenden Sie modifizierte Nutzertest-Techniken an, um zu beurteilen, ob...>> Mehr

19.04.2015

Mobile User Experience: Einschränkungen und Stärken

Mobile Smartphones haben inhärente Einschränkungen: einen kleinen Bildschirm, eine kurze Nutzungsdauer, die Anzeige eines einzelnen Fensters und eine variable Konnektivität. Doch einige ihrer Funktionen bieten auch einzigartige...>> Mehr

12.04.2015

Kein Pogo-Sticking mehr: Schützen Sie Nutzer vor unnützen Klicks

Irreführende Links oder fehlende Infos zwingen Nutzer dazu, zwischen einer Routing- und ihren verlinkten Unterseiten hin und her zu springen, was die Interaktionskosten erhöht und das Engagement der Kunden mit der Zeit reduziert....>> Mehr

05.04.2015

Content-Migration alleine ist keine effektive Content-Strategie

Obwohl es sich um eine relativ beliebte Methode handelt, ist "Lift & Shift" keine brauchbare Content-Strategie. Es ist eine Unvernunft, deren Basis Angst, limitierte Ressourcen, Unerfahrenheit und Politik sind. Es gibt bessere...>> Mehr

05.04.2015

Pilot-Tests: So machen Sie von Anfang an alles richtig

Pilot-Tests helfen Ihnen dabei, dass fine-tuning Ihrer Usability-Studien zu optimieren, was zu verlässlicheren Resultaten führt. Sie bieten Ihnen die Gelegenheit, die Formulierung von Aufgaben zu überprüfen, die für die Tests...>> Mehr

01.04.2015

Vergessen Sie das Hamburger-Menü, jetzt kommt das Pizza-Menü

Heute präsentieren wir ein wesentlich besseres Menü-Design, das sich sowohl für mobile Geräte als auch für Desktops eignet und so einen schnelleren Zugriff auf nutzerdefinierte Menüpunkte ermöglicht. Wir haben damit zwei der...>> Mehr

01.04.2015

Veränderungsblindheit: Warum Menschen nicht das sehen, was Designer erwarten

Menschen übersehen häufig neue visuelle Details, die einem bestehenden Bild hinzugefügt wurden. Diese Veränderungsblindheit kann wichtige Informationen, wie Fehlermeldungen und Navigationsmenüs betreffen, was Nutzer verwirrt und...>> Mehr

22.03.2015

Der Zustand der mobilen UX

Unsere aktuelle Forschung im Bereich der mobilen Usability zeigt eine Verbesserung der mobilen UX. Der Responsive-Design Trend hat Sites und Apps dazu inspiriert, Inhalte mit einer höheren Priorität zu versehen als UI-Elemente...>> Mehr

15.03.2015

Pop-ups und adaptive Hilfe bekommen einen Refresh

Adaptive Hilfe-Inhalte, die in kleinen Overlay angezeigt werden, können Nutzern dabei helfen, schnell Antworten auf einfache Fragen zu finden. Da sie allerdings die Website teilweise verdecken und eventuell die Bedürfnisse der...>> Mehr

08.03.2015

Jenseits blauer Links: klickbare Elemente erkennbar machen

Egal ob Sie sich für ein Flat Design entscheiden oder nicht, interaktive Komponenten müssen mit ausreichenden Hinweisen versehen werden, um über ihre Klickbarkeit zu informieren. Klickbarkeit mit Hinweisen zu signalisieren und...>> Mehr

01.03.2015

Multitasking auf mobilen Geräten

Multitasking bedeutet, schnell zwischen verschiedenen Apps wechseln und mehrere Informationsquellen kombinieren zu können. Kleine Handybildschirme schränken die Fähigkeit des Nutzers ein, Inhalte verschiedener Apps gleichzeitig...>> Mehr

22.02.2015

Emotionales Design-Scheitern: Ich lass mich von meinem Nest-Thermostat scheiden

Don Normans 3 Ebenen des emotionalen Designs (instinktiv, verhaltensbezogen und reflektierend) halfen mir dabei, zu verstehen, wie sich meine Liebe für das Nest-Thermostat in Abscheu verwandeln konnte.>> Mehr

16.02.2015

Personas sorgen dafür, dass die Nutzer für Produkt-Teammitglieder unvergesslich bleiben

Sofern sie sich auf Nutzerforschung abstützen, unterstützen Personas nutzerorientierte Designs über die gesamte Lebensdauer eines Projekts hinweg, da sie die Charakteristika der wichtigsten Nutzersegmente hervorheben.>> Mehr

08.02.2015

Radikales Redesign oder schrittweise Veränderungen?

Bevor Sie das Alte verwerfen und das Neue implementieren, sollten Sie handfeste Beweise dafür haben, dass die Veränderungen notwendig sind, um Ihre nutzerzentrierten Ziele zu erreichen.>> Mehr

01.02.2015

Das Fold-Manifesto: Warum die Knicklinie immer noch von Bedeutung ist

Was oben auf der Seite steht versus dem, was versteckt ist, wird die User Experience immer beeinflussen - unabhängig von der Bildschirmgrösse. Die durchschnittliche Differenz, wie Nutzer den sichtbaren Teil versus denjenigen...>> Mehr

31.01.2015

Profitieren Sie jetzt - Professionelle Eye Tracker waren noch nie so günstig

Anlässlich unseres 5-jährigen Jubiläums als Schweizer Eye Tracker Hardware- und Software Reseller profitieren Sie jetzt in der Schweiz nicht nur vom tiefen Euro-Kurs, sondern auch von unserem speziellen Jubiläumsrabatt*.>> Mehr

25.01.2015

Tablet UX-Forschung aus der Zeit der Pioniere

Das PenPoint Tablet war damals seiner Zeit weit voraus, zu teuer und zu schwer, verfügte aber über eine gestische Syntax und Vorteile für die persönliche Produktivität, von denen wir heute noch lernen können.>> Mehr

25.01.2015

Eine FAQ-User Experience zerlegt

Gute FAQ-Seiten zeichnen sich sowohl durch lesbare Schriftarten, angemessene Abstände und einfache Navigation zu einzelnen Fragen aus als auch durch die Beantwortung aktueller Fragen der Website-Nutzer.>> Mehr

18.01.2015

Eingeschränkte Suche: Gefährlich, aber manchmal nützlich

Das Einschränken der Suche auf bestimme Bereiche einer Website kann schneller zu besseren Resultaten führen. Aber Nutzer übersehen, missverstehen oder vergessen den Suchumfang.>> Mehr

11.01.2015

Timing-Richtlinien für das Einblenden von verborgenen Inhalten

Ereignisse, die durch ein Mouseover oder einen Klick ausgelöst werden, müssen genau getimt werden, um eine versehentliche Aktivierung zu vermeiden und sicherzustellen, dass der Nutzer die Kontrolle über die Nutzeroberfläche...>> Mehr

04.01.2015

Die 10 besten Intranets 2015

Während Intranet-Teams wachsen, optimieren Sie Prozesse und arbeiten schneller, was zu innovativen Designs führt. Gängige Trends beinhalten unter anderem das Responsive Design, Suchfilter, Flat Design und Mega-Menüs.>> Mehr

04.01.2015

Die Top 3 der IA-Fragen zu Navigationsmenüs

Die Anzahl und Reihenfolge von Navigationskategorien und die Verwendung von Hover-Menüs für Touchscreens sind gängige Fragen, die bei der Organisation von Informationen auf einer Website oder in einer App auftauchen.>> Mehr

28.12.2014

M-Commerce: Schreckliche UX (zumindest für die Weihnachtsumsätze 2014)

Die von IBM gesammelten Traffic- und Verkaufszahlen zeigen, dass E-Commerce Sites während der Weihnachtszeit auf dem Desktop eine 288% höhere Konversionsrate ausweisen, als auf Smartphones.>> Mehr

21.12.2014

FAQs haben immer noch einen grossen Wert

Brauchbare Website-FAQs können Produkte, Dienstleistungen, Informationen und die User Experience als Teil des Wissensmanagementprozesses verbessern.>> Mehr

15.12.2014

Jetzt ist die neuste Eye Tracker Generation auch in der Schweiz verfügbar

Die Tobii Glasses 2 ist das weltweit fortschrittlichste tragbare Eye Tracking System für visuelle Wahrnehmungs- und Blickverlaufsmessung.>> Mehr

14.12.2014

Ein Link ist ein Versprechen

Jedes gebrochenes Versprechen, gross oder klein, reduziert das Vertrauen und die Glaubwürdigkeit. Der Text einer Linkbezeichnung liefert wichtige Informationen über die Seite, auf die verlinkt wird. Die Zielseite sollte erfüllen,...>> Mehr

13.12.2014

Eyetracking Weihnachts-Event

17.12.2014, 18:30-20:00 Uhr in Zürich >> Mehr

07.12.2014

Gestalten Sie Ihre Website neu? Begraben Sie Ihr altes Design nicht zu schnell

Das bestehende Design Ihrer Website zusammen mit den Websites Ihrer Mitbewerber zu testen bietet wertvolle Einblicke für neue Designs. Solche Konkurrenzstudien helfen Ihnen dabei, keine unnützen neuen Features zu entwickeln.>> Mehr

30.11.2014

Analytics-Daten mit Hilfe von Personas segmentieren

Persona-inspirierte Segmente können für die Analyse von Websites verwendet werden, um Datentrends zu erkennen und UX-Einblicke zu gewinnen. Besser als (a) alle Nutzer in einen Topf zu werfen oder (b) Demographie zu segmentieren,...>> Mehr

23.11.2014

Nutzerbeteiligung für Nutzerakzeptanz: Eine Intranet-Strategie

Mitarbeiter früh und häufig in Intranet-Designprojekte einzubeziehen kann nicht nur die Usability verbessern, sondern auch die Nutzerakzeptanz erhöhen.>> Mehr

23.11.2014

Das "Liking"-Prinzip im User Interface Design

Menschen sagen lieber "ja" zu Menschen und Unternehmen, die sie kennen und mögen. Dasselbe gilt für Websites und andere Nutzeroberflächen.>> Mehr

16.11.2014

Verwenden Sie für ein Fachpublikum eine Fachsprache

B2B- und andere Websites mit speziellem Inhalt, der Fachleute oder Enthusiasten anspricht, sollten Fach-Jargon verwenden, um genauer und professionell zu kommunizieren.>> Mehr

16.11.2014

Video-Usability

Videoinhalte sind nur dann hilfreich, wenn der Nutzer sie kontrollieren kann, er versteht, was sie enthalten, und sie auf verschiedene Weisen erreicht werden können.>> Mehr

09.11.2014

Sachbücher auf Tablets: es gibt noch viel zu tun

Buch-Apps müssen viele Hyperlinks, eine nichtsequentielle Navigation und hochqualitative, detaillierte Illustrationen unterstützen.>> Mehr

09.11.2014

Zeit mit Nutzern: Setzen Sie persönliche und Unternehmensziele

Um User Experience Insights und Fähigkeiten zu entwickeln, sollten Sie festlegen, wie viele Stunden pro Jahr Sie das tatsächliche Verhalten der Nutzer beobachten sollten. Nachwuchskräfte benötigen mehr Stunden, erfahrenen...>> Mehr

02.11.2014

Online einen iPhone-Vertrag einzukaufen ist schmerzhaft

Die Suche und der Kauf eines Mobil-Vertrags im Internet werden durch undurchsichtige Kosteninformationen, Website-spezifische Begriffe und störende Pop-ups getrübt.>> Mehr

26.10.2014

Fortschrittsanzeigen machen ein langsames System erträglicher

Animationen, die den Fortschritt anzeigen informieren Nutzer über den aktuellen Status. Dadurch machen Sie den Warteprozess erträglicher, weil sie die Unsicherheit der Nutzer reduzieren. Nutzer sind zufriedener mit einer Website...>> Mehr

19.10.2014

Sozialer Beweis in der User Experience

Menschen orientieren sich am Verhalten anderer Menschen. Deshalb können wir Handlungen, Meinungen und Ratschläge der Masse in Designs einfliessen lassen, um Nutzer zu beeinflussen.>> Mehr

12.10.2014

Wann welche User Experience Forschungsmethoden angewandt werden sollten

Moderne UX-Forschungsmethoden beantworten eine grosse Anzahl von Fragen. Um festzustellen, wann welche Methode verwendet werden sollte, werden 20 Methoden in 3 Dimensionen und über den Verlauf der Zeit in einem typischen...>> Mehr

05.10.2014

Ähnliche Inhalte steigern die Seitenaufrufe, wenn es richtig gemacht wird

Links, die aktuelle Nutzerinteressen in Betracht ziehen, führen zu geringeren Absprungsraten und laden Nutzer zur Erkundung der Website ein. Mit der richtigen Einladung werden Leute länger auf Ihrer Website bleiben.>> Mehr

28.09.2014

Bild-fokussiertes Design: Ist grösser besser?

Grosse Bilder sind optisch ansprechend, aber sie können die User Experience beeinträchtigen, wenn ihnen nicht angemessene Priorität zugewiesen wird.>> Mehr

21.09.2014

Animation für Aufmerksamkeit und Verständnis

Bewegliche Elemente sind ein mächtiges Werkzeug, um die Aufmerksamkeit der Nutzer auf sich zu ziehen. Beim Design einer Animation müssen die Zielsetzung, die Häufigkeit des Erscheinens und seine Mechaniken bedacht werden.>> Mehr

14.09.2014

Knappheits-Prinzip: Bringen Sie ihre Nutzer dazu, SOFORT zu klicken oder Sie kommen schlecht weg

Das Gefühl, dass man nur eine Chance hat, kann Leute dazu bringen, eine Aktion früher durchzuführen. Manchmal ohne sorgfältige Abwägung der Konsequenzen oder Alternativen.>> Mehr

07.09.2014

Suche allein reicht nicht aus: Die Synergie zwischen Navigation und Suchfunktion

Wenn Websites die Wichtigkeit der Suche über diejenige der Navigation stellen, müssen Nutzer kognitive Leistungen erbringen um Suchanfragen zu erstellen und mit schlecht funktionierenden Suchmaschine umzugehen.>> Mehr

01.09.2014

Quicklinks: Eine schlechte Bezeichnung oder ein Indikator für Usability-Probleme?

Beim Design-Pattern Quicklinks handelt es sich meistens um einen bescheidenen Versuch, Probleme mit schwer auffindbaren Inhalten im Intranet zu adressieren. Quicklinks fungieren als Sammlung aller möglichen Links und das führt zu...>> Mehr

01.09.2014

Think-Aloud mit einem Video demonstrieren

Zeigen Sie Ihren Test-Teilnehmern ein 1-Minütiges Demovideo, um sie zu lehren, wie sie während eines Usability-Tests laut denken und Ihnen nützlichere Informationen geben können.>> Mehr

24.08.2014

3 Tipps für bessere Produktbeschreibungen auf Websites

Schlüsselanforderungen an Produktseiten: Kundenfragen beantworten, direkt sein und den Kunden beim Produktvergleichen helfen.>> Mehr

Treffer 1 bis 50 von 428